Der FemDom Kuss

Bei einer FemDom Beziehung ist für mich der Cunnilingus der wahre Liebes-Akt und der wahre Höhepunkt. Während die Frau und Herrin alle Annehmlichkeiten nach ihren Wünschen voll und ganz für sich genießen darf bleibt der devoten Mann natürlich verschlossen und ohne eigenen Orgasmus. Sie genießt mit Körper und Geist während ihr Diener sich rein mental […]

Lust, Frust und Disziplin

Wer als Keuschling sich auf die ständige Strenge und Dominanz und Kontrolle seiner Herrin verlässt, der macht es sich nicht nur einfach sondern läuft Gefahr die bereits erworbene Stabilität seiner Beziehung zu gefährden. Als Sub kann ich mich schnell an die Reize und ständige Spannung der Unterwerfung gewöhnen. Aber was ist wenn der Reiz, wenn […]

Was fühlt eine FemDom? Ist FemDom nur ein Spiel? — Meine FemDom Beziehung

Was fühlt eine FemDom? In diesem Beitrag möchte ich Herrin Annas Bericht veröffentlichen. Sie beschreibt den Alltag in ihrer Beziehung und zeigt, dass FemDom kein Spiel ist. FemDom im Alltag: Annas Bericht In letzter Zeit erhalte ich regelmäßig viele Emails, bei deren Beantwortung ich es leider manchmal schleifen lasse. Liebe Leser: verzeiht mir – ich […] […]

Hausmann, Diener und… arschgeil

…wenn sie das Wort mit herrischen Tonfall an mich richtet, während ich mich noch der letzten, spärliche Kleidung zu entledigen habe… nackt, mit Peniskäfig und Analplug ihren Blicken ausgeliefert… überkommt mich das beschämende Gefühl der lustvollen Demütigung.Jeden Montag ist das nun Realität, denn dann ist unser wöchentliches Keuschlings-Gespräch.Ich weiß in den ersten Momenten nicht ob […]

Urlaub, Freizeit und ein wenig Feiern…

In dieser Woche genießen wir seit langer Zeit mal wieder richtig viel miteinander…. denn ich habe ein paar Tage Urlaub ! …. und Mikel sitze eigentlich auf Homeoffice hat aber von seinem Chef ebenfalls frei bekommen.Natürlich chatten wir auch ein wenig für unsere Lieblingsthemen Femdom und Kaefigkeuschdurch das WWW und mit der ein oder anderen […]

Training

Ich bin der Diener meiner Königin und Herrin Anna, jeden Morgen wache ich mit diesen Gedanken auf und schlafe am Abend mit diesen Gedanken ein. Am Tag, in den Stunden dazwischen, füllt meine Herrin diese Zeit für mich mit Aufgaben im Haushalt, im Garten und mit Aufgaben ganz speziell für Sie. Und dann gibt es […]

Die Folgen von Homeoffice

Seit Ende März, hat es mich nun auch erwischt, also ich meine nicht Corona als Ansteckung… sondern viel mehr in meinem Job bei dem ich auf Kurzarbeit bin und seit dem im Homeoffice zu Haus sitze.Meine Herrin Anna meinte, dies sei eine gute Gelegenheit für mich die Hausarbeiten noch gewissenhafter zu erledigenund voll und ganz […]

Nacktputzen – Reloaded

Januar, 18.2020 An diesem Samstag war es soweit, Anna machte ihre Ankündigung wahr und teilte mir schon beim morgentlichen Aufstehen mit, dass heute mein erster Nacktputztag sei. Sie legte dafür im Ankleidezimmer mein dazu passenden Utensilien bereit, die sie seit nun einer gefühlter ewigen Zeit unberührt in einer ihrer Schublade aufbewahrte – mein sogenannter Putzdress. […]

Mein neues Bewusstsein…

Umerziehung durch loslassen, hingeben und anpassen mit Selbstlosigkeit mit Disziplin und Demut. Das ist es was mir in den letzten 3 Monaten widerfuhr. In der realen Statistik sieht dies nun so aus. Mit jedem neuen Tag habe ich mich mehr und mehr von meiner eigenen männlichen Penisfixierung losgesagt. Mitte Januar hatte mir meine Anna eine […]

Zu Ihren Füssen… Teil III

Meine Königin hat sich mal wieder weiter vorgewagt, aber nicht, dass ihr glaubt, es gehe um einen Aufschluss, nein, ganz und gar nicht. Es bleibt beim Thema: Zu ihren Füßen… und mein dazu, verändertes Verhalten, … macht meine Liebste nämlich nicht nur zu einer selbstbewussten und erhabenen Königin – sondern, sie erreicht jetzt mehr die […]

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten